Schlagwort-Archiv: XTC

Vorbereitung von Suchtgifthandel – ein Urteil

Veröffentlicht am 24. November 2018 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Das Gesetz versteht darunter: Wer vorschriftswidrig Suchtgift in einer die Grenzmenge übersteigenden Menge mit dem Vorsatz erwirbt, besitzt oder befördert, dass es in Verkehr gesetzt werde, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer Opiummohn, d... weiterlesen

Permalink: Vorbereitung von Suchtgifthandel – ein Urteil
Erstellungsdatum: 24. November 2018,
Letzte Aktualisierung: 24. November 2018.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Suchtmittel – Wie rein sind die angebotenen Stoffe?

Veröffentlicht am 11. November 2018 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Beispiel: Jemand verkauft 500 Gramm weißes Pulver, das Kokain enthalten soll. Dabei wird er von der Polizei festgenommen. Eine Untersuchung im Labor des BKA ergibt, das sich in den 500 Gramm weißem Pulver 400 Gramm reines Kokain befunden haben. Der Reinheitsgrad beträgt daher 80%. Dem A... weiterlesen

Permalink: Suchtmittel – Wie rein sind die angebotenen Stoffe?
Erstellungsdatum: 11. November 2018,
Letzte Aktualisierung: 11. November 2018.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2018 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.