Schlagwort-Archiv: Widerruf

Betrug und Urkundenfälschung bei Vorstrafen mit offener Probezeit – 240 Tagessätze Geldstrafe und kein Widerruf

Veröffentlicht am 26. Juni 2018 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten wurde vorgeworfen, drei Monate lang mit dem Vorsatz, sich durch das Verhalten der Getäuschten unrechtmäßig zu bereichern, einen Geschäftsführer des Unternehmens X, durch die wahrheitswidrige Behauptung, Geschäftspartner des Unternehmens Y-GmbH zu sein, in Verbindung m... weiterlesen

Permalink: Betrug und Urkundenfälschung bei Vorstrafen mit offener Probezeit – 240 Tagessätze Geldstrafe und kein Widerruf
Erstellungsdatum: 26. Juni 2018,
Letzte Aktualisierung: 26. Juni 2018.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Verlängerung der Probezeit aufgehoben

Veröffentlicht am 20. Januar 2018 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Der Angeklagte wurde mit Urteil eines Schöffengerichtes 2016 jeweils der Verbrechen des sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und des schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen sowie der Vergehen des Missbrauchs eines schuldig erkannt und zu einer Freiheitsstrafe von 30 Monaten verurt... weiterlesen

Permalink: Verlängerung der Probezeit aufgehoben
Erstellungsdatum: 20. Januar 2018,
Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2018.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2018 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.