Schlagwort-Archiv: Verwaltungsgerichtshof

Verwaltungsgerichtshof gibt ao Revision statt im Fremdenrecht: Säumnisbeschwerde

Veröffentlicht am 05. Oktober 2019 von Mag. Andreas Strobl in Fremdenrecht, Rechts-News

Der Beschwerdeführer hatte vor cirka drei Jahren einen Antrag auf Erteilung eines Aufenthaltstitels „Familienangehöriger“ gestellt, da er als serbischer Staatsbürger mit einer Ungarin, EWR-Bürgerin, verheiratet war. Die MA 35 in Wien als in erster Instanz entscheidende Behörde hat... weiterlesen

Permalink: Verwaltungsgerichtshof gibt ao Revision statt im Fremdenrecht: Säumnisbeschwerde
Erstellungsdatum: 05. Oktober 2019,
Letzte Aktualisierung: 05. Oktober 2019.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Schubhaft unzulässig – Verwaltungsgerichtshof

Veröffentlicht am 10. Dezember 2017 von Mag. Andreas Strobl in Fremdenrecht, Rechts-News

Der Revisionswerber stellte einen Antrag auf internationalen Schutz. Mit Bescheid wies das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) diesen Antrag gemäß zurück, stellte fest, dass ein anderes EU-Land für das Verfahren des Revisionswerbers zuständig sei und ordnete seine Außerlandesb... weiterlesen

Permalink: Schubhaft unzulässig – Verwaltungsgerichtshof
Erstellungsdatum: 10. Dezember 2017,
Letzte Aktualisierung: 10. Dezember 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2019 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.