Schlagwort-Archiv: Tatbegehungsgefahr

Widerstand gegen die Staatsgewalt versucht, schwere Körperverletzung, Diebstahl versucht

Veröffentlicht am 31. Oktober 2018 von Mag. Andreas Strobl in Fremdenrecht, Rechts-News, Strafrecht

Der Angeklagte hatte in einem Kaufhaus eine Ware im Wert von 50 Euro gestohlen, wurde von Kaufhausdetektiven angehalten und machte den Einsatz von Polizisten erforderlich, da er sich aggressiv und unkooperativ gegenüber den Kaufhausdetektiven verhielt. Die eingetroffenen Polizisten provoz... weiterlesen

Permalink: Widerstand gegen die Staatsgewalt versucht, schwere Körperverletzung, Diebstahl versucht
Erstellungsdatum: 31. Oktober 2018,
Letzte Aktualisierung: 31. Oktober 2018.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Sehr mildes Urteil bei Einbruchsdiebstahl – Sinnhaftigkeit einer Vertretung durch Rechtsanwalt und Verteidiger in Strafsachen?

Veröffentlicht am 31. Juli 2015 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Es sollen drei Einbrüche in Geschäfte begangen und Waren im Wert von 48.000 Euro gestohlen worden sein. Dazu kam, dass der Angeklagte bereits acht, zum Teil einschlägige Vorstrafen aufwies. Der Angeklagte habe in Gebäude eingebrochen und Behältnisse aufgebrochen und dabei schweren Die... weiterlesen

Permalink: Sehr mildes Urteil bei Einbruchsdiebstahl – Sinnhaftigkeit einer Vertretung durch Rechtsanwalt und Verteidiger in Strafsachen?
Erstellungsdatum: 31. Juli 2015,
Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2015.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2018 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.