Schlagwort-Archiv: Monoacetylmorphin

Heroin-Handel: Erstgerichtliche Judikatur

Veröffentlicht am 16. Oktober 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Der Angeklagte soll insgesamt 500 Gramm mit einem Reinsubstanzgehalt von zumindest 14,16% Heroin (Diacetylmorphin), 0,9% Acetylcodein und 0,6% Monoacetylmorphin, somit in einer das Fünfzehnfache der Grenzmenge übersteigenden Menge, zum Preis von 30 Euro anderen überlassen haben. Zur Anw... weiterlesen

Permalink: Heroin-Handel: Erstgerichtliche Judikatur
Erstellungsdatum: 16. Oktober 2017,
Letzte Aktualisierung: 16. Oktober 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2018 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.