Schlagwort-Archiv: Falsche Beweisaussage

Falsche Beweisaussage und Begünstigung – zur Gänze bedingte Strafe trotz dreier Vorstrafen und Gefängnisaufenthaltes

Veröffentlicht am 11. Dezember 2018 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten wurde vorgeworfen, bei einer förmlichen Vernehmung als Zeuge vor einem Gericht, an dem eine Hauptverhandlung abgehalten wurde unter anderem wegen des Verbrechens der schweren Körperverletzung zum Nachteil eines Polizisten und des Vergehens des Widerstands gegen die Staats... weiterlesen

Permalink: Falsche Beweisaussage und Begünstigung – zur Gänze bedingte Strafe trotz dreier Vorstrafen und Gefängnisaufenthaltes
Erstellungsdatum: 11. Dezember 2018,
Letzte Aktualisierung: 11. Dezember 2018.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Falsche Beweisaussage – Freispruch

Veröffentlicht am 13. August 2016 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Der Angeklagte soll bei zwei Einvernahmen vor der Polizei Aussagen gemacht haben, die sich widersprechen würden, weshalb eine der Aussagen falsch und daher strafbar gewesen sein soll. Die Strafbestimmung der falschen Beweisaussage des § 288 StGB entbehrt nicht einer gewissen Kritik, da e... weiterlesen

Permalink: Falsche Beweisaussage – Freispruch
Erstellungsdatum: 13. August 2016,
Letzte Aktualisierung: 13. August 2016.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2018 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.