Schlagwort-Archiv: § 127 StGB

Diebstahl von Lebensmittel im Wert von knapp 75 Euro – Diversion erst in der Hauptverhandlung

Veröffentlicht am 04. November 2018 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Der Angeklagten wurde vorgeworfen, in einem Lebensmittelmarkt Waren im Wert von knapp 75 Euro nicht bezahlt zu haben. Dadurch habe sie das Vergehen des versuchten Diebstahls begangen. Da die Beschuldigte nicht geständig war, hatte die Staatsanwaltschaft einen Strafantrag eingebracht. Man ... weiterlesen

Permalink: Diebstahl von Lebensmittel im Wert von knapp 75 Euro – Diversion erst in der Hauptverhandlung
Erstellungsdatum: 04. November 2018,
Letzte Aktualisierung: 04. November 2018.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2020 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.