Freispruch Schlepperei – mangels inländischer Gerichtsbarkeit

Veröffentlicht am 28. August 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten wurde vorgeworfen, er habe in Serbien und Ungarn gewerbsmäßig und als Mitglied einer kriminellen Vereinigung im bewussten und gewollten Zusammenwirken als Mittäter mit den abgesondert verfolgten Mittätern sowie unbekannt gebliebenen Tätern in Serbien die rechtswidrige ... weiterlesen

Permalink: Freispruch Schlepperei – mangels inländischer Gerichtsbarkeit
Erstellungsdatum: 28. August 2017,
Letzte Aktualisierung: 28. August 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Schlepperei im Rahmen einer kriminellen Vereinigung – Freispruch, Schuldsprüche und 30 Monate Freiheitsstrafe

Veröffentlicht am 25. August 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Fünf Angeklagten war vorgeworfen worden, insgesamt knapp 60 Personen von Ungarn und Kroatien nach Österreich geschleppt zu haben, teilweise auf eine Art und Weise, durch die die Geschleppten während der Beförderung längere Zeit in einen qualvollen Zustand versetzt wurden, auf engstem ... weiterlesen

Permalink: Schlepperei im Rahmen einer kriminellen Vereinigung – Freispruch, Schuldsprüche und 30 Monate Freiheitsstrafe
Erstellungsdatum: 25. August 2017,
Letzte Aktualisierung: 02. September 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Verbreitung von Falschgeld – Untersuchungshaft aufgehoben

Veröffentlicht am 19. August 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Der Beschuldigte war dringend verdächtig, von den Herstellern von Falschgeld nachgemachtes Geld in deren Einverständnis mit dem Vorsatz übernommen zu haben, es als echt und unverfälscht in Verkehr zu bringen, nämlich insgesamt 82 Stück falsche 50 Euro-Banknoten, monatelang eine noch ... weiterlesen

Permalink: Verbreitung von Falschgeld – Untersuchungshaft aufgehoben
Erstellungsdatum: 19. August 2017,
Letzte Aktualisierung: 19. August 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Schwere gewerbsmäßige Diebstähle im Rahmen einer kriminellen Vereinigung – Freispruch, Schuldspruch und Schuldspruch zu Hehlerei

Veröffentlicht am 14. August 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten wurde vorgeworfen, versucht zu haben, ein Autoersatzteil zu stehlen, sich an einem Diebstahl von Rohmaterialien beteiligt zu haben, indem er diese mit seinem Kfz vom Tatort abtransportiert haben soll und ein Motorrad von beträchtlichem Wert gestohlen zu haben. Die Festnahm... weiterlesen

Permalink: Schwere gewerbsmäßige Diebstähle im Rahmen einer kriminellen Vereinigung – Freispruch, Schuldspruch und Schuldspruch zu Hehlerei
Erstellungsdatum: 14. August 2017,
Letzte Aktualisierung: 14. August 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Freispruch – Verbrechen des sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und des Missbrauchs eines Autoritätsverhältnisses

Veröffentlicht am 11. August 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten wurde vorgeworfen, einem 7-jährigen Kind in die Pyjamahose gegriffen, mit der Hand dessen Penis berührt und dann seine Hand wieder herausgezogen zu haben. Strafrahmen: sechs Monate bis fünf Jahre Freiheitsstrafe. Im Beweisverfahren wurden, neben dem Kind, dessen Mutter u... weiterlesen

Permalink: Freispruch – Verbrechen des sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und des Missbrauchs eines Autoritätsverhältnisses
Erstellungsdatum: 11. August 2017,
Letzte Aktualisierung: 11. August 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Freispruch – Körperverletzung und Zuspruch von Schmerzengeld

Veröffentlicht am 09. August 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten wurde vorgeworfen einen Kontrahenten bei einem Streit um einen Parkplatz durch Faustschläge verletzt zu haben. Umgekehrt wurde dem ebenfalls angeklagten Kontrahenten vorgeworfen, den Angeklagten am Körper verletzt zu haben. In einem äußerst spannenden Prozess vor einem ... weiterlesen

Permalink: Freispruch – Körperverletzung und Zuspruch von Schmerzengeld
Erstellungsdatum: 09. August 2017,
Letzte Aktualisierung: 09. August 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Sexualstrafrecht – Irrtümer und Begriffserklärungen zum Alter

Veröffentlicht am 04. August 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Erschreckende Unwissenheit offenbarte sich vor einigen Tagen in einem sozialen Medium: In welchem Alter ist Sex mit Personen niedrigeren oder höheren Alters zulässig? Hier die Antworten: Eines vorweg: Das signifikanteste Alter des österreichischen Sexualstrafrechtes ist das vollendete 1... weiterlesen

Permalink: Sexualstrafrecht – Irrtümer und Begriffserklärungen zum Alter
Erstellungsdatum: 04. August 2017,
Letzte Aktualisierung: 04. August 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2018 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.