Dreimal Körperverletzung, Nötigung, zweimal Verleumdung – Freispruch

Veröffentlicht am 28. März 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten wurde vorgeworfen, jemanden mit einem Messer in die Hand geschnitten zu haben, jemanden zur Unterlassung der Verständigung der Sicherheitsbehörden zu nötigen versucht zu haben, indem er ihm einen Stoß gegen die Brust versetzte und dabei sagte “wennst die Polizei rufst... weiterlesen

Permalink: Dreimal Körperverletzung, Nötigung, zweimal Verleumdung – Freispruch
Erstellungsdatum: 28. März 2017,
Letzte Aktualisierung: 28. März 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

675 Cannabis-Pflanzen angebaut – Freispruch

Veröffentlicht am 24. März 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten war vorgeworfen worden, in einer Wohnung 675 Stück Cannabis-Pflanzen im Rahmen einer „Indoor-Plantage“ gezogen zu haben, wobei Wärmelampen und Bewässerungsgeräte verwendet wurden. Weiters war dem Angeklagten vorgeworfen worden, Strom illegal für seinen Gebrauch abg... weiterlesen

Permalink: 675 Cannabis-Pflanzen angebaut – Freispruch
Erstellungsdatum: 24. März 2017,
Letzte Aktualisierung: 28. März 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Einfuhr von Kokain – Freispruch

Veröffentlicht am 22. März 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten war vorgeworfen worden, Kokain im „Dark-Net“ bestellt zu haben. Dies sollte per Post an ihn gesendet werden. Die potentiell jedem drohende Kuriosität: Eine Ladung der Polizei zu einer Vernehmung zu kommen, wird einem unbescholtenen Bürger zugestellt. Die Angaben auf d... weiterlesen

Permalink: Einfuhr von Kokain – Freispruch
Erstellungsdatum: 22. März 2017,
Letzte Aktualisierung: 22. März 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Diebstahl einer Jacke und einer Handtasche – Diversion

Veröffentlicht am 18. März 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Dem Angeklagten war vorgeworfen worden in einer Filiale eines großen Bekleidungsunternehmens eine Jacke im Wert von mehreren Hundert Euro an sich genommen, die Diebstahlsicherung entfernt und die Filiale ohne bezahlen verlassen zu haben. Weiters soll der Angeklagte in einer Filiale eines ... weiterlesen

Permalink: Diebstahl einer Jacke und einer Handtasche – Diversion
Erstellungsdatum: 18. März 2017,
Letzte Aktualisierung: 18. März 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Untreue – fünf Monate bedingte Freiheitsstrafe bei 16.000 Euro Schaden

Veröffentlicht am 14. März 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Der Angeklagten war vorgeworfen worden, innerhalb von eineinhalb Monaten cirka 16.000 Euro, trotz überzogenen Kontos, durch NFC-Zahlungsmodalitäten abgehoben bzw konsumiert zu haben, in dem sie wissentlich immer Kleinbeträge unter 25 Euro konsumiert bzw behoben hatte. Dadurch soll sie i... weiterlesen

Permalink: Untreue – fünf Monate bedingte Freiheitsstrafe bei 16.000 Euro Schaden
Erstellungsdatum: 14. März 2017,
Letzte Aktualisierung: 14. März 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Diversion – „Ladendiebstahl“

Veröffentlicht am 11. März 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Den beiden Angeklagten war vorgeworfen worden, in einem Drogeriemarkt 42 Stück Kosmetikartikel an sich genommen, verstaut und ohne an der Kasse zu bezahlen, aus dem Geschäft gebracht zu haben. – Dafür drohten den beiden je bis zu sechs Monate Freiheitsstrafe oder eine Geldstrafe von j... weiterlesen

Permalink: Diversion – „Ladendiebstahl“
Erstellungsdatum: 11. März 2017,
Letzte Aktualisierung: 11. März 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

Unzuständigkeitsurteil – jetzt geht es um Mordversuch

Veröffentlicht am 10. März 2017 von Mag. Andreas Strobl in Rechts-News, Strafrecht

Eine Frau war von einem Mann mit einem Teppich-Messer durch unzählige Stiche und Schnitte schwer verletzt worden. Die Medien hatten umfassend berichtet: http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Blutbad-in-Asylwerber-WG/249072836 https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.krone.at%2Foes... weiterlesen

Permalink: Unzuständigkeitsurteil – jetzt geht es um Mordversuch
Erstellungsdatum: 10. März 2017,
Letzte Aktualisierung: 10. März 2017.

Autor: Mag. Andreas Strobl, Rechtsanwalt, Rechtsanwalt Mag. Strobl. Hütteldorfer Straße 81b, Wien, 1150 Österreich
Telefon: +43 1 9076993210, Email:
.

© 2017 Mag. Andreas Strobl. Powered by Wordpress. CMS Webdesign von Designtiger Wien.